Zahnfarbene Füllungen aus Composite

Amalgam war gestern. Moderne Füllungen überzeugen nicht nur durch Ihre Farbe, sondern auch durch die Härte.

Diese bestehen aus hochwertigem, zahnfarbenem Füllungsmaterial, dem Composite. Dieses wird plastisch verarbeitet und mithilfe blauen Halogenlichts im Zahn ausgehärtet. Nach der Aushärtung wird die Füllung geschliffen, poliert und daraufhin sofort belastet werden.

Da die Festigkeit von modernem Compisite die Festigkeit von Zahnschmelz erreicht hat, sind Kunststoff-Füllungen heute härter als Amalgam.

2012 © Zahnärzte Feser & Ruberg  |    Sitemap